Operationen

Unsere Praxis bietet einen voll ausgestatteten Operationsraum. Die Einrichtung befindet auf dem aktuellen Stand der Veterinärmedizin. Neben Anästesievorrichtungen für die verschiedenen Tierarten und -größen haben wir Spezialgeräte zur Blutgasanalyse, Ultraschall und spezielle Zahnbehandlungsinstrumente.

Darüberhinaus haben wir folgende diagnostische Möglichkeiten:

  • Digitales Röntgen (s.u.)
  • Ultraschall
  • EKG
  • Endoskopie
  • Mikroskop mit Monitor

Digitales Röntgen 

Das  Digitale Röntgen (DR / Direktes Röntgen) wird sich in modernen Tierarztpraxen nach und nach durchsetzen.

Die Vorteile:
  • Genauere Diagnose; bessere Röntgenbildqualität und die Möglichkeiten computergestützter Auswertungen wird die Röntgendiagnostik sicherer und genauer
  • Deutlicher Zeitgewinn; digitale Bildarchivierung macht das zeitaufwendige und umständliche Röntgenfilm-Handling überflüssig
  • Effizientes Bilddatenmanagement
  • Archivierung und sofortige Verfügbarkeit digitaler DICOM- und Nicht-DICOM-Bilder trägt wesentlich zur Optimierung des Workflows bei
  • Bessere Kommunikation
  • Der Arzt kann gegenüber seinen Patienten die Diagnose am Monitor einfach und nachvollziehbar erläutern und kommunizieren
  • Geringere Strahlenbelastung; Bildqualität und schnelle Röntgenbild-Entwicklung machen weitere Aufnahmen überflüssig und vermeiden so unnötige Strahlenbelastung von Patienten und Röntgenteam
  • Geringere Umweltbelastung; der Gebrauch umweltbelastender und ätzender Röntgen-Chemikalien entfällt
  • Eine moderne Röntgenanlage und die verbesserte Patientenkommunikation durch sofort verfügbare Röntgenaufnahmen stärken das Vertrauen in die Qualität der tiermedizinischen Leistung der jeweiligen Praxis.